Für die Karriere nehmen heute viele Frauen Brustimplantate auf sich. Besonders im Model Bereich ist neben einer dünnen und schlanken Figur auch Busen gewünscht.- Sofern es um Unterwäsche geht. Gertenschlank und Busen sind aber meistens Punkte, die sich widersprechen. Während zum Beispiel deutsche Modelagenturen zurückhaltend agieren, raten andere europäische Agenten schon minderjährigen zu Brustimplantaten. Für ein Wäsche-Shooting machen junge Frauen fast alles. Das reicht von der Schönheitsoperation bis hin zu anderen Gefälligkeiten. Brustimplantate sind dann aber nicht das Einzige. Schnell lassen sich die Lippen noch einmal aufbessern.

Brustimplantate

Ein paar Gramm mehr und ein bisschen mehr in der Lippe kostet schnell um die 6.000 – 8.000 Euro. Viele Eltern helfen da gerne aus. Ohne Bedenken geht es für eine Woche ins Ausland. Nach Rückkehr sind die jungen Damen wie verwandelt. Fragen werden nicht gestellt.

Brustimplantate im Ausland schneller

Während die Schönheitsärzte bei uns nicht nur auf das Gelingen der Operation, sondern auch auf die Seele der Patienten achten, geht es im Ausland schnell. In Deutschland dauert es schon einmal zwischen 2 – 4 Jahre, bis die Brustimplantate wirklich eingesetzt werden. Da im Ausland niemand nach den Gründen fragt, dauert es dort oft nicht einmal 1 Monat, bis der Eingriff erfolgen kann.

Brustimplantate und die Psychologie

Psychologen bewerten Schönheitsoperationen wie Brustimplantate immer aus zwei Perspektiven. Zu einem kann ein solcher Eingriff die Psyche stärken, doch auch genau das Gegenteil kann geschehen. Vielfach dienen Schönheitsoperationen nur dazu, andere Probleme zu kaschieren. In der Regel raten Psychologen dazu, Brustimplantate nur einzusetzen, wenn dieses aus freiem Willen passiert. Doch wo lässt sich dazu in der heutigen Zeit noch ein freier Wille erkennen. Wenn Umfeld und Medien beinahe im Tagestakt über Brustimplantate und andere Schönheitsoperationen berichten?

Der Arzt operiert nie sofort. Besonders bei ganz jungen Patientinnen. Grund und Verfassung stehen im Vordergrund. Aber nur in Deutschland. In anderen Ländern interessiert das für Brustimplantate und Co. weniger. Unter 25 Jahren sollte aber eine solche Schönheitsoperation nie erfolgen. Die ästhetische Volljährigkeit wird fast immer erst mit 25 Jahren erreicht. Bis dahin kann sich der Körper noch deutlich verändern. Nur die Nase wächst auch Jahre danach unter Umständen noch weiter.

 

Bild: Peter Smola/pixelio.de; Dr. Abdullah Al-Naser/piqs.de