vernetzte liebe in singlebörsenVernetze Liebe über Singlebörsen boomen seit vielen Jahren. Noch nie war es einfacher seinen (Traum-)Partner über eine Singlebörse zu finden. Mit nur wenigen Mausklicks steht für die Partnerschaft oder auch die schnelle Affäre eine endlose Auswahl an Frauen und Männern zur Verfügung. Hier findet sich jeder. Selbstbewusst, schüttern, attraktiv, Bauchansatz. Alle Geschmäcker und Wünsche werden abgedeckt. Dass es nicht nur ein einfacher Trend ist, zeigt unser Liebesleben. Durch den Wandel der Arbeitsverhältnisse und der immer hektischeren Welt ist es oft gar nicht mehr so einfach, den Partner für die endlose Liebe zu finden. Welche Frau träumt nicht auch heute noch von ihrem Traumprinzen. Und welcher Mann nicht von einer erfüllten Beziehung, die weit über Leidenschaft und Romantik hinausgeht. Singlebörsen bieten bei uns modernen Menschen, zeitgeplagten Individuen eine entspannte Art auf Partnersuche zu gehen. Nach der Arbeit, einem erfrischenden Bad, machen wir es uns gemütlich, nehmen den PC oder das Tablet und surfen in den Singlebörsen in der Hoffnung, unser sehnlichster Wunsch könnte mit einem Klick wahr werden. Und in der Tat, die Hoffnung ist nicht unbegründet. Wir haben für den erfolgreichen Umgang mit Singlebörsen einmal ein paar Ideen und Tricks zusammengefast.

Schnelles Date:
Handeln Sie bewusst und planen Sie. Statt einem langen Schriftkontakt über eMail und den Austausch von zu viel virtueller Persönlichkeit, sollte bereits nach der 5. oder 6. Nachricht ein persönliches Treffen stattfinden. Zu früh? Nein, nur so schaffen Sie es, sich einen realen Blick zu verschaffen. Experten raten dazu, so viele Dates wie nur möglich zu vereinbaren und die Chancen zu maximieren. Schreiben Sie zu lange, ohne ein Date, in den Singlebörsen, besteht die Gefahr, dass man Erwartungen projiziert, die nachher nicht erfüllt werden können. Und vielleicht kommt Ihnen jemand zuvor!

Scherzen, Humor und Emoticons:
Auf vielen Singlebörsen sind Emoticons möglich. Sie können diese in Verbindung mit lustigen und humorvollen Sätzen verwenden. Doch das sollten Sie lieber sein lassen. Seien Sie charmant, offen und arbeiten Sie auf ein schnelles Date hinaus. Es ist unklar, wie die Person gegenüber Ihren Humor auffassen wird. Das können Sie erst beim Kennenlernen herausfinden.

Vermarkten in den Singlebörsen:
Männer sind oft Faul und legen wenig Wert auf Vermarktung. Aber gerade das ist der Schlüssel. Sie buhlen mit tausenden von anderen Männern in den Singlebörsen. Machen Sie sich interessant und heben Sie Ihre Stärken hervor. Nutzen Sie keine Partyfotos. Der erste Kontakt in Singlebörsen verläuft zunächst oberflächlich und sollte sich auf klare Punkte definieren. So stärken Sie Ihre Person.

Singlebörsen: Viele haben sich gefundenSinglebörsen: Viele haben sich schon gefunden. Und es werden immer mehr!

Fotos in Singlebörsen:
Manche Frauen haben tatsächlich bis zu 20 oder mehr Fotos in den Singlebörsen. Highlight war eine Dame mit 96 Fotos. Absolut unverständlich. Wir sind auf keinem Modelmarketing. Einige Singlebörsen haben darauf bereits reagiert und die Zahl der persönlichen Fotos auf ein erträgliches Maß begrenzt. Um so mehr Bild, desto mehr sucht der Interessent oder die Interessentin nach Fehlern und Makeln. Als Faustformel gilt: Maximal 3 Bilder. Verwenden Sie keine uralten Fotos. Damals hatten Sie noch 20 Kilo weniger und fanden sich attraktiver? Dennoch sollten Sie ehrlich sein. Zu den Suchenden und zu sich selbst. Denn letztendlich werden Sie sich persönlich begegnen. Den Bauch können Sie dann nicht einfach wegradieren.

Singlebörsen und die Fehler:
Fehler werden viele im Net gemacht. Gehen Sie nicht davon aus, dass ein schnell ausgewähltes Foto und ein liebloser Text schon irgendwann jemanden auf Ihr Profil bringen wird. In der realen Welt betreiben Frauen einen enormen Aufwand, wenn Sie auf die Straße oder zu einem Date gehen. Im Internet wird das unterlassen. Erwähnen Sie bitte nicht „… nach einer großen Enttäuschung … Jeder von uns hat das erlebt, es klingt nur langweilig. Seien Sie optimistisch. Auch immer wieder lesen wir „ich suche nicht, ich lasse mich finden“. Die schlimmste Aussage, die heute massenhaft in Singlebörsen zu lesen ist. Was soll das liebe Damen und Herren. Wir sind in Singlebörsen. Da suchen wir. Wer sich nur finden lassen will, wird auch noch in den nächsten 10 Jahren alleine auf dem Sofa liegen. Stellen Sie Ihre Ansprüche nicht so hoch. Eine ganze Liste von „ich will“, „er/sie soll“ klingt nicht unbedingt sympathisch. Seien Sie offen. Bei den ganzen irren Ansprüchen wird man einfach verrückt.

Singlebörsen vergleichen:
Doch das Wichtigste ist wohl die Auswahl der richtigen Singlebörsen. Hier machen viele Fehler. Es gibt wichtige Punkte, auf die Sie achten sollten. Eine Gratis-Anmeldung ist wichtig. Kosten werden aber dennoch entstehen, wenn Sie später den vollen Umfang nutzen möchten. Das ist auch wichtig. Denn Singlebörsen, die komplett kostenfrei sind, verfügen kaum über Mitglieder. Und das ist auch schon der nächste Punkt. Informieren Sie sich, wie viele Mitglieder vorhanden sind. Was bringt Ihnen eine Singlebörse mit gerade einmal 20.000 Mitgliedern bundesweit? Dabei spielt der Anteil der Frauen eine große Rolle. Die Daten sind nicht immer leicht zu erhalten. Optimal für den Singlebörsen Vergleich bietet sich ein Blick auf  http://www.singelino.de/singleboersen.html   an. Dort sind nicht zuletzt auch weitere wichtige Punkte enthalten, die einen Vergleich der unterschiedlichsten Singlebörsen viel einfacher machen.

Fazit Singlebörsen

Sie sind noch alleine und sehnen sich endlich nach der/m richtigen Partnerin oder Partner, dann ist der Griff zu Singlebörsen mit Sicherheit der richtige Schritt. Auch schüchterne Menschen finden damit eine sehr gelungene Plattform, um ohne Ängste auf Partnerjagd gehen zu können. Schnell und unkompliziert erhalten Sie mit den Singlebörsen einen Zugriff auf unendliche Singles. Die alle Warten nur auf den richtigen Partner. Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Das gilt in der Liebe umso mehr.

Artikelbild by Downhiller 2008 (picq.de), 2. Bild Cordelia (piqs.de)