Männer lieben Oral Sex. Viele Frauen beherrschen das Lecken und Saugen wie Weltmeisterinnen. Für die Herren ist es besonders dann ein Vergnügen, wenn die Frau das Sperma aus dem Mund herausläuft und sie zusehen können, wie die Dame es langsam runterschluckt. Aber nicht jede Frau schluckt gerne den Schleim des Mannes. Daher gilt hierbei ganz klar, dass Mann die Frau nie dazu drängen oder überreden sollte.

Doch wie sieht es bei der Frau aus. Denn immer mehr Männer lutschen und saugen an der intimsten Stelle bei der Frau. Vielen Männern gefällt das, oft fehlt aber die richtige Übung, um der Frau dabei ein wirkliches Vergnügen zu verschaffen.

Darum haben wir einmal versucht einen kurzen Leitfaden für Sie zusammen zustellen.

Anleitung für die orale Verwöhnung und himmlische Sphären:

  • 1. Küssen Sie zärtlich und soft

den Hügel um die intimste Stelle. Lecken Sie mit Ihrer Zunge so sanft wie nur möglich. Oft versetzen Sie die Dame damit in einen bebenden Zustand.

  • 2. Nur beginnen Sie mit zarten Küssen

auf den Kopf der Klitoris, dabei sollten die Küsse fest und spürbar sein. Die Geschwindigkeit sollte hierbei nach und nach erhöht werden. Wichtig ist dennoch sich Zeit zu lassen.

  • 3. Haben Sie nun überall ihre Küsse

verteilt, fangen Sie langsam und wieder erneut ganz sanft an, Ihre Zunge in die Vagina zu stecken. Kombinieren Sie das dabei mit Ihren Fingern. Sobald Sie die Zunge wieder herausgezogen haben, stecken Sie nun ein oder zwei Finger in die Vagina.

  • 4. Denken Sie auch an den G-Punkt.

Saugen Sie mit der Vakuum Technik an der Klitoris. Dabei sollten Sie auch immer wieder Ihre Zunge drum herum kreisen lassen. Zwischendurch dürfen Sie aber auch immer ein bisschen knabbern. Doch Vorsicht! Das Knabbern soll nicht zum Beißen werden. Nun kehren Sie zum Vakuum wieder zurück.

  • 5. Auch die Finger dürfen wieder

zum Einsatz kommen, dabei sollte der Druck allerdings deutlich erhöht werden. Drehen Sie dabei auch im Inneren Ihre Finger.
Übrigens mögen es viele Frauen, wenn Sie leicht und sanft auf die Scheide Klapsen.

  • 6. Ihre Zunge muss dabei immer wieder

zum Einsatz kommen. Denken Sie an die Länge. Viele Frauen geben sich mit 3 oder 5 Minuten nicht zufrieden und wollen diesen Genuss so lange wie nur möglich erleben. Lecken und Saugen Sie abwechselnd. Erhöhen Sie mit der Zunge den Druck aber auch die Geschwindigkeit.

  • 7. Jede Frau ist anders.

Daher sollten Sie immer auf die Signale der Frau achten.

  • 8. Wenn Sie alles richtig gemacht

haben, erhalten Sie als Belohnung eine lustvolle Explosion, die Sie auf Ihrer Zunge deutlich schmecken werden!

Die Zunge des Mannes wird hierbei besonders belastet. Daher kommt das Erfolgserlebnis oft mit der Übung. Viele üben auch vor dem Spiegel mit der Zunge.

Dabei gibt es einen Merksatz. Männer, die es schaffen, eine Frau oral in unbekannte Sphären zu versetzen, erleben danach den wildesten und leidenschaftlichsten Sex ihres Lebens. Getreu dem Motto: Geben und Nehmen.