Diese Diskussion wird häufig sehr kontrovers geführt, wir hingegen wollen uns einmal mit Leidenschaft diesem Vergleich hingeben. Auf den ersten Blick sind beide Punkte so unterschiedlich, das eigentlich eine direkte Gegenüberstellung unmöglich erscheint. Doch bei näherem Hinsehen unterscheidet sich eine Beziehung zu einem Begleitservice recht wenig. Beim Escort wird die ausgewählte Frau ja nicht für das erotische Beisammensein bezahlt, sondern dafür, dass sie am Ende ohne Ansprüche zu stellen, wieder geht.


Schauen wir uns die heuten Beziehungen an, werden die Partner so oft gewechselt wie nie zuvor und das in immer kürzeren Abständen. Ein Escort hingegen bietet die Möglichkeit, flexibel zu bleiben und auch finanziell das Risiko übersichtlich zu halten. Nun legen einige da, dass der Begleitservice eine recht teure Alternative sei. Doch ist dem wirklich so. Na klar, eine Stunde kostet im Schnitt zwischen 150 – 250 Euro, eine Overnight zwischen 700 – 2000 Euro (je nach Girl und Agentur). Doch schnell wird vergessen, dass die feste Freundin oder Ehefrau auch Kosten produziert. Am Ende kommt beide auf den gleichen Wert.

Escort statt fester Beziehung

Escort bieten viele Agenturen an. So zum Beispiel die bekannte Begleitagentur adorable-escort-berlin.de, die mit einer großen Auswahl an attraktiven und gebildeten Models überzeugt. Im Gegensatz zu einem Bordellbesuch, finden wir bei den Escort-Damen häufig Studentinnen oder eben sexy Frauen, die hauptberuflich einem gut bürgerlichen Beruf nachgehen. Die Leistungen reichen von erotischer Vielfalt, bis hin zur Begleitung weltweit. Die ausgewählte Dame ist keine Professionelle im herkömmlichen Sinn und wird recht schnell zur liebgewonnenen Freundin auf Zeit, mit der auch heißer Sex erlebt werden kann.
Doch im Gegensatz zu einer festen Beziehung, hat der Mann die Zügel fest in der Hand. Er kann seine Partnerin auf Zeit immer dann buchen, wenn er Lust hat. Und immer so lange, wie sie ihm Freude bereitet. Liebe, Nähe, Wärme und auch Sex werden so zu einem kalkulierbaren Gut, das nach Lust und Laune genossen werden kann. Ohne Streit, ohne Eifersucht. Ob nun für ein paar Stunden, eine Nacht oder ein paar Tage.

Fazit zum direkten Vergleich

Das Treffen mit einer Escort Dame ist stets etwas Besonderes. Dieses Prickeln liegt immer wieder in der Luft. Bei einer festen Beziehung hingegen verfliegt es irgendwann. Streit, Eifersucht und Probleme können den Alltag bestimmen. Wer sich allerdings für eine Begleitagentur entscheidet, kann mit nur einem Klick immer die passende Escort Dame für jeden Zweck finden. Ganz einfach. So diskret, so nah und so wunderschön, das es eine Beziehung in vielen Belangen ersetzen kann.