Sneakers gehören mittlerweile für die Frau aber auch für den Mann zum stylischen Outfit. Sie sind ein Must Have. Sneakers sind aber viel mehr als nur sytlisch. Sie können praktisch mit jedem Outfit kombiniert werden. Egal ob fürs Büro, den Abend oder die legere Freizeit. Sneakers passen immer. In fast jedem Schuhgeschäft gibt es eine Vielzahl von Angeboten. In den unterschiedlichsten Farben und Formen leuchten sie. In jeder Preisklasse lassen sich wundervolle Modelle finden. Längst konnten sich die Sneakers vom lästigen Turnschuh-Image absondern und heute als stylische und legere Variante glänzen. Wer es lieber edel mag, kann zu den opulenten Modellen greifen. Vielseitiger waren Sneakers noch nie. Auch Stilbrüche sind kein Problem mit den lässigen und doch manchmal so edlen Schuhen. Sie können mit einer Lederhose genauso wie zu Röcken aller Art kombiniert werden. Etwas schwieriger wird es hingegen bei Abendkleidern. Mit ein wenig Zeit lassen sich aber auch dafür passende Sneakers finden.

Sneakers sorgen für Vielfalt

Sneakers sind der absolute Trendsetter. Weiß ist für Frauen derzeit ein Must-Have. Dieser Farbton steht besonders für Leichtigkeit und unterstreicht damit das feminine Wesen. Im Sommer sind aber vor allem Pastelltöne der Hit. Es muss also beim Sneakers nicht immer das klassische Schwarz sein, es dürfen auch einmal leuchtende Neonfarben sein, die einen genauen Gegensatz zum Outfit darstellen und dadurch gekonnt mit dem Übrigen harmonieren. Interessant sind aber auch die Strukturen bei den Sneakers. Das Angebot reicht hierbei von Leinen- bis zur Meshoptik. Edle Prägungen oder Metallic-Looks sind ebenfalls immer öfters zu sehen. Alternativ: Schlange oder Kroko.

Besonders begehrt sind dieses Jahr Sneakers ohne Schnürung. Elegant und doch gekonnt lässig werden die schnurlosen Sneakers ebenfalls zu allen Anlässen getragen. Eine gute Alternative sind die flachen Schuhe vor allem für High Heels. Statt schmerzen beim Tragen zu fühlen, überzeugen die Sneakers mit einem angenehmen Tragegefühl.

Für Sie und Ihn

Modeversand sieht den Trend seit vielen Jahren anhaltend. Besonders gefragt sind in letzter Zeit die metallischen Statement-Schuhe. Sneakers sind bequem. Einfach reinschlüpfen und lässig über die Straßen wandern. So bequem kann das Leben sein. Sie eignen sich für beide Geschlechter und sind längst nicht mehr nur den coolen Jungs vorenthalten. Sneakers können auch, wie Modeversand ausdrücklich bestätigt, von Frauen getragen werden. Die Sneakers passen zu Kleidern, Skinny Jeans, Röcken und Shorts. Preislich gibt es sie von 10 Euro aufwärts bis zu einigen Hundert Euro und sogar darüber hinaus.

Lange Geschichte

Bereits in den 1980er Jahren wurden die Schuhe zum Kult. Alles fing in der Fitnesswelle und der Hip-Hop-Kultur an. Nach und nach wurden die flachen Schuhe tauglich für das normale Outfit. Heute lassen sie sich kaum aus einem Kleiderschrank wegdenken. Bequem reinschlüpfen und angenehmer Tragekomfort sind nur einige der vielen Vorteile.

Die Reinigung wird bei den Sneakers ebenfalls zum Vergnügen. Die normalen Modelle können einfach in der Waschmaschine (ohne Schleudergang) gewaschen werden. Einige empfehlen dabei etwas Babyshampoo in die Schuhe zu geben. Modelle aus Leder hingegen sollten jedoch nicht in der Maschine gereinigt werden. Imprägnieren ist aber bei allen Modellen das A und O.

Bild: Edward Conde-Flickr.